Katalog anfordern
Digitale Textil-Druck-Lösungen

Das war die DOKUMENTA fifteen in Kassel

Multi-Plot unterstützte Moving School  bei der documenta fifteen

Mit einer Microfactory direkt im Herzen Kassels – der Königsgalerie am Friedrichsplatz – ließ Multi-Plot die documenta fifteen Besucher in eine künstlerische Textildruck-Welt abtauchen. Kunstdrucke, Textildesigns und Fashion direkt am Point of Art.

Parallel zum Projekt „Wissensspeicher – 100 Ideen für die Welt von morgen“ der Universität Kassel  wurden direkt im Einkaufscenter Mode und Kunst hergestellt. MIMAKI unterstützte das Projekt mit dem Textildruckerdrucker TS100-1600. Die verwendeten Tinten Sb610 sind Ökotex 100 konform und extrem farbbrillant. Zusammen mit dem Kalander Heatjet 70evo5 wurden Textilien und Stoffe über Sublimation nachhaltig ohne Einsatz von Wasser bedruckt. Die Sponsoren für Textilien, Georg-Otto-Friedrich und Greentex lieferten ausgesuchte Stoffe aus recyceltem Polyester, der Papierhersteller für Sublimationspapiere Kaspar steuerte spezielle Papiere bei.

Im Anschluss daran wurden diese Textilien zu besonderen Kunstwerken und Fashion verarbeitet, die die Individualität und Flexibilität des digitalen Textildrucks bestens widerspiegelten. Das Multi-Plot Team und seine Partner unterstützten die Künstlerinnen und Künstler der documenta fifteen an diesem Ort der Begegnungen.

Weitere Nachrichten und Neuheiten