Digitale Textil-Druck-Lösungen

Multi-Plot auf der FABRIC START

Vom 5. bis 7. September zeigte sich Multi-Plot auf der Fabric Start in München im Rahmen der MICROFACTORY.

 

Die MICROFACTORY, koordiniert von den Deutschen Instituten für Textil- und Faserforschung, demonstrierte eine voll vernetzte und integrierte Produktionskette vom Design bis zum fertigen Produkt live.

In vier Schritten wurde der Prozess mithilfe von elf namenhaften Kooperationspartnern präsentiert:

Schritt 1 umfasste die kreative Gestaltung der Designs durch Mitwill Textile. Danach folgte das Printing. Das TexPrint Programm der Firma ErgoSoft ermöglicht die farbverbindliche Aufbereitung der Design-Daten für den Digitaldruck. Anschließend erfolgte der Druck der individuellen Designs auf Transferpapier der Firma Coldenhove durch einen Digital-Sublimationsdrucker von Mimaki. Der Thermotransfer auf einen HEATJET-Heißtransferkalander sorgt für ein brillantes Druckbild. Als Systempartner bieten wir von Multi-Plot Turnkey Solutions für die gesamte Prozessstufe. Schritt 3, der Zuschnitt, erfolgte auf modernsten digitalen Schneidsystemen der Zünd Systemtechnik AG. Zuletzt wurden die einzelnen Komponenten mit Ultraschall-Schweißmaschinen von Pfaff zu einem fertigen Produkt zusammengefügt.

Wenn Sie mehr erfahren wollen, dann informieren Sie sich unter:
www.munichfabricstart.com

Weitere Nachrichten und Neuheiten